Kommunales Speicherprojekt in England

In der Grafschaft West Sussex stabilisiert ein 4MWh@1C Lithium-Speichersystem von Tesvolt zusammen mit einem 7,4 MW-Solarpark das Stromnetz. Die Kommune, die das Projekt beauftragt hat, wird damit in den nächsten 25 Jahren erhebliche Einkünfte erwirtschaften: Der Strom aus dem Solarpark wird auf dem Stromgroßhandelsmarkt verkauft. Die Batterien erwirtschaften zusätzliche Einnahmen aus Arbitragegeschäften, Frequenzdiensten und Kapazitätsmarkterträgen. So kommt die Anlage gänzlich ohne Fördermittel aus.

Installiert wurde die Anlage von Arun Construction Services.



Steckbrief

Speicher 2x TPS 2000
Kapazität/Leistung 4 MWh / 4 MW
System On-Grid
Batteriewechselrichter 2x SMA Sunny Central Storage 2200
Auftraggeber Kommune
Einsatzzweck Stabilisierung Stromnetz
Einkünfte aus Stromhandel
Eigenverbrauchsoptimierung in Zusammenspiel mit einer 7,4MW PV-Anlage
Land/Region Großbritannien/West Sussex
Partner Arun Construction Services

Fotos

Weitere Projekte