Smart kombiniert, doppelt profitiert
Wenn Anwendungen sich ergänzen steigt die Effizienz

Multi-Use-Anwendungen

Vorteile aus zwei Anwendungen gleichzeitig nutzen

Der TS-I HV 80 ermöglicht dank seines Energiemanagementsystems TESVOLT Energy Manager die gleichzeitige Mehrfachnutzung des Batteriespeichersystems. Dadurch lassen sich zwei Betriebsführungsstrategien in verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten parallel ausführen: Entweder Eigenverbrauchsoptimierung (EVO) mit Lastspitzenkappung (LSK physikalisch oder auch RLM), EVO mit Time of Use (ToU) oder ToU mit LSK. Multi-Use bewirkt, dass die Vorteile beider Anwendungen genutzt werden können. Welche Anwendung dabei priorisiert wird, kann individuell konfiguriert werden. In jedem der Fälle werden die Stromkosten auf gleich zwei Weisen gesenkt, was auch eine schnellere Amortisierung der Investition bedeutet.

Option 1: Eigenverbrauchsoptimierung mit Lastspitzenkappung

Werden die Anwendungen Eigenverbrauchsoptimierung und Lastspitzenkappung miteinander kombiniert entstehen geringere Zusatzkosten durch Lastspitzen, und darüber hinaus muss auch weniger Strom vom Versorger bezogen werden.

Vorteile Multi-Use mit EVO und LSK

  • Höhere Stromkostenersparnis
  • Schnellere Amortisierung der Investition
  • Bei LSK RLM Verlängerung der Batterielebensdauer

Wie funktioniert Multi-Use mit EVO und LSK?

Der TESVOLT Energy Manager kümmert sich täglich um die optimale Lade- und Verbrauchsstrategie. Basis hierfür sind Wetterprognosedaten und Batteriekapazität bzw. Ladestand. In vielen Fällen ist durch den Netzanschluss eine maximale Lastspitze vorgegeben, welche das TESVOLT System bei physikalischer LSK exakt einhält. Die Differenz zur maximalen Speicherkapazität kann dann zur Eigenverbrauchsoptimierung genutzt werden. Das gilt unabhängig davon, ob LSK physikalisch oder die effizientere, dynamische Lastspitzenkappung RLM eingesetzt wird.

Übrigens bieten auch der TS HV 70 und der TPS flex die Möglichkeit, Multi-Use EVO und LSK (physikalisch) zu nutzen.

Erklärvideo Multi-Use

Option 2: Eigenverbrauchsoptimierung mit Time of Use

Werden die Anwendungen Eigenverbrauchsoptimierung (EVO) und Time of Use (ToU) miteinander kombiniert, werden sowohl die Nutzung des selbst produzierten Stroms als auch der Bezug aus dem Versorgernetz automatisch auf optimale Kosteneffizienz ausgerichtet.

Vorteile Multi-Use mit EVO und ToU

  • maximale Stromkostenersparnis
  • schnellere Amortisierung der Investition

Wie funktioniert Multi-Use mit EVO und ToU?

Der TESVOLT Energy Manager wird so konfiguriert, dass die Strommenge, die zusätzlich zur selbst produzierten vom Versorger bezogen werden muss, zu besonders günstigem Preis geladen wird, zum Beispiel nachts. Der Batteriespeicher gibt seine Leistung entweder genau dann ab, wenn die eigene Stromproduktion zur Bedarfsdeckung nicht ausreicht oder zu bestimmten Zeiten, wenn der Strompreis des Versorgers gerade besonders hoch ist.

Option 3: Lastspitzenkappung mit Time of Use

Werden die Anwendungen Lastspitzenkappung (LSK) und Time of Use (ToU) miteinander kombiniert, entstehen geringere Zusatzkosten durch Lastspitzen und zusätzlich wird Strom aus dem Versorgernetz ausschließlich zu Tageszeiten mit günstigem Preis bezogen. (Abhängig von Preisgestaltung des Stromtarifs und von möglichen gesetzlichen Beschränkungen zur zeitabhängigen maximalen Stromabnahmemenge.)

Vorteile Multi-Use mit LSK und ToU

  • höhere Stromkostenersparnis
  • schnellere Amortisierung der Investition

Wie funktioniert Multi-Use mit LSK und ToU?

Der TESVOLT Energy Manager wird so konfiguriert, dass die zur Lastspitzenkappung benötigte Speicherkapazität aus besonders günstigem Strom gewonnen wird. Aus der Lastkurve ist ablesbar, wie viele kWh typischerweise zu welchen Zeitpunkten zur LSK benötigt werden. Das System weiß daher, wann der Speicher wie stark geladen sein muss. Zu vordefinierten Zeiten kann der Speicher dann mit günstigem Strom aus dem Netz geladen werden.

Referenzprojekte

Energietechnik-Unternehmen, Deutschland
Mit Multi-Use-Speicher für die Zukunft gerüstet
Zum Projekt

Unsere Produkte

TS-I HV 80 - Der Alleskönner
Batteriespeicher, Wechselrichter und Energiemanagement in einem System.
Mehr erfahren
TS HV 70 - Das Kraftpaket
Überzeugt durch höchste Effizienz und Wirtschaftlichkeit in allen Lagen.
Mehr erfahren
TPS Flex - Der große Allrounder
Das robuste und kraftvolle System für alle, die einfach mehr Leistung wollen.
Mehr erfahren

Unsere Services

TESWORLD App
Die TESWORLD AR App stellt Ihnen unsere breite Palette von Energiespeicherlösungen in Augmented Reality vor.
Weiterlesen