Aktuelle Speicherförderungen
Österreich

Speicherförderungen in Österreich

Name des Programms:

EAG-Investitionszuschuss Photovoltaik und Stromspeicher

Art der Förderung:

Einmaliger Invesitionszuschuss

Förderziel/-zweck:

Förderung für die Neuerrichtung oder Erweiterung von PV-Anlagen und damit in Zusammenhang gleichzeitig errichtete neue Stromspeicher.

Wer wird gefördert:

Jede natürliche Person.

Förderkonditionen, Förderhöhe:

  • Budget 300 Mio. Euro
  • bei PV-Anlagen wird jedes einzelne kWp, bei Stromspeicher wird jede einzelne kWh, mit einem bestimmten Fördersatz (€/kWp bzw. €/kWh) unterstützt
  • Förderantrag nur möglich, wenn mit der Errichtung der Anlage noch nicht begonnen wurde
  • Antragstellung erfolgt per Ticketziehung in verschiedenen Fördercalls (siehe Leitfaden oder Erklärvideo)
  • 4 Einreichtermine
  • PV- Anlagen bis 1 MWp werden gefördert
  • die Förderfähigkeit eines Speichers ist an den Antrag für die Photovoltaikanlage gebunden
  • innovative PV-Anlagen erhalten einen Bonus
  • Förderungen nach bundes-, landes- und gemeinderechtlichen Bestimmungen können kombiniert werden

Laufzeit des Programms:

Aktuelle Fördercalls beziehen sich auf 2022. Für das Jahr 2023 sind weitere Fördercalls für Photovoltaik und Stromspeicher in Vorbereitung.

Sie möchten mehr Informationen zur Speicherförderung?

Wir beraten Sie gerne.

Jetzt Kontakt aufnehmen!