Bauunternehmen CCC entwickelt mit TESVOLT erste solarbetriebene Schutzkabine


Das global tätige Bauunternehmen Consolidated Contractors Company (CCC) hat die weltweit erste zu 100 Prozent solarbetriebene mobile Schutzkabine für Bauarbeiter entwickelt. Die Kabine kann 24 Stunden lang eine Raumtemperatur von 25°C bei einer maximalen Außentemperatur von 50°C mit einem Minimaleinsatz von 6 Stunden direktem Sonnenlicht pro Tag halten. Das System wurde nach den neuesten Normen und IEC-Standards entworfen, gebaut, getestet und in Betrieb genommen.

In Zusammenarbeit mit dem Energiespeicherexperten TESVOLT und im Einklang mit den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung und der vom Weltwirtschaftsforum "Shaping the Future of Construction" festgelegten Agenda entwickelte CCC die weltweit erste netzunabhängige Büro- und Unterkunftskabine, die den Tag- und Nachtenergiebedarf komplett über Solarenergie deckt.

Netzunabhängige erneuerbare Energiesysteme könnten zu einem wichtigen Wachstumsmarkt für den zukünftigen Einsatz erneuerbarer Energien werden. CCC und TESVOLT sind stolz auf diese Zusammenarbeit und glauben, dass diese Erfolgsgeschichte eine stabile Grundlage für die zukünftige strategische Partnerschaft beider Unternehmen darstellt.

Die Kabine ist für den Bürogebrauch tagsüber und für die Unterbringung von Arbeitern über Nacht geeignet - PV-Module liefern tagsüber Strom und der überschüssige Strom wird in den Batteriespeicher eingespeist, um den Bedarf während der Abendstunden zu decken. Das System kann jederzeit online überwacht, analysiert und angepasst werden - von überall auf der Welt.

"CCC verfolgt konsequent die Idee, 100 Prozent der Sonnenenergie zu nutzen", sagt Daniel Hannemann, Gründer und kaufmännischer Geschäftsführer von TESVOLT. "Wir freuen uns sehr, unsere robusten und langlebigen Batteriespeichersysteme beisteuern zu können, da sie ein wichtiger Teil dieses Projekts sind."

(Bildquelle: Consolidated Contractors Company)
(Bildquelle: Consolidated Contractors Company)
(Bildquelle: TESVOLT)