Abschlussarbeit im Bereich Forschung und Entwicklung (m/w/d)

Lutherstadt Wittenberg | Vollzeit | Angestellter
Dein Aufgabenfeld:
  • Verschiedene Themenbereiche sind denkbar und bedürfen der Absprache zwischen Hochschule und Unternehmen.
  • Bachelor- oder Masterthesis, Diplomarbeit
  • Verfügbare Themenbereiche:
    • Weiterentwicklung bestehender Lithium-Speicher-Technologien
    • Konzeptentwicklung neuartiger Speicherkonzepte
    • IOT, Data Mining, Entwicklung neuer Servicekonzepte
    • Industrie 4.0, Digitale Fabrik
    • Weitere Themen gerne auf Nachfrage
Deine Qualifikation:
  • Studiengang im Bereich der Ingenieurs- oder Naturwissenschaften
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Gute Kenntnisse im elektrotechnischen Bereich sind von Vorteil
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Muttersprachler-Niveau), Englischkenntnisse sind von Vorteil

Jetzt direkt online bewerben

Felder mit einem* sind Plichtfelder. Auch muss ein Bewerbungsschreiben und ein Lebenslauf im PDF-Format hochgeladen werden.
Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
E-Mail*:
Telefon*:
Bewerbung*:
Klicken oder PDF-Datei hier reinziehen
Lebenslauf*:
Klicken oder PDF-Datei hier reinziehen
Anlagen*:
Klicken oder PDF-Datei hier reinziehen
Notiz:
 
Das bieten wir:
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem mehrfach ausgezeichneten Technologie- und Markenführer im Gewerbespeicherbereich
  • Eine Aufgabe, welche Spaß macht und die einen Sinn ergibt
  • Hoher Grad an Freiräumen und Eigenverantwortung
  • Freundliche, inspirierende Arbeitsumgebung mit kurzen Wegen, schnellen Entscheidungen und gemeinsamen Lernen
  • Flache Hierarchien und agiles Arbeiten

Kontakt

Dr. Victor Schäfer
Vice President Research and Development

TESVOLT GmbH
Am Heideberg 31
06886 Lutherstadt Wittenberg

T +49 (0) 3491 / 87 97 100
E jobs@tesvolt.com